Impressum Startseite
Reviews Interviews Live Specials Jobs

Vorankündigung: PARTY.SAN METAL OPEN AIR 2018

Vom 09. bis 11. August wird der Flugplatz Obermehler in Schlotheim wieder zum Treffpunkt von zehntausend Fans härterer Klänge, abseits von Festivaltourismus und Kirmesattraktionen. Eine Hauptbühne, eine kleine Zeltbühne, drei Tage und rund 50 Bands - mehr braucht es nicht, um das PARTY.SAN METAL OPEN AIR zu einem der wohl besten deutschen Festivals werden zu lassen.

Und da gerade das Wetter in den letzten Jahren auf den Festivals immer mehr zu einem kleinen Problemfaktor geworden ist, punktet das PSOA mit einem recht wettersicheren Flugplatzgelände - Matsch sucht man hier vergebens.

Der musikalische Schwerpunkt liegt wie immer beim PSOA im Death und Black Metal.
Death Metal Maniacs können sich in diesem Jahr u.a. auf GRUESOME, THE BLACK DAHLIA MURDER, OBSCENITY, PESTILENCE, DYING FETUS, DESERTED FEAR und UNLEASHED freuen, Fans von schwarzmetallischen Klängen kommen u.a. bei VENOM (mit Special Set), EMPEROR (einzige deutsche Show 2018), CARPATHIAN FOREST, MASTER'S HAMMER und WATAIN auf ihre Kosten.
Doch auch für Thrasher (EXHORDER, TOXIC HOLOCAUST, TANKARD), eher klassische Metaller (RAM), und Freunden von Goregrind (GUINEA PIG), sowie genreübergreifender Klänge (OUR SURVIVAL DEPENDS ON US) hat das PSOA wieder jede Menge zu bieten.
Eine Übersicht aller bestätigen Bands findet ihr HIER.

Alles weitere, was ihr an NEWS und INFORMATIONEN zum Festivals benötigt, findet ihr auf der offiziellen Homepage.

TICKETS bekommt ihr bei CUDGEL oder EVENTIM - sowie an allen örtlichen Eventim-VVk-Stellen.