Impressum Startseite
Reviews Interviews Live Specials

AFTER ALL - Rejection Overruled (EP)

VÖ: 03. Juli 2015
Sideburn Records

Immer wieder was Neues. Neben ihren ganzen Longplayern haben After All bereits acht EPs veröffentlicht. "Rejection Overruled" ist nun die sechste, die nur auf Vinyl erscheint und die erste im 10"-Format - und von der gibt es auch nur 300 handnummerierte Exemplare im grünen Vinyl. Sammler stehen also schon Schlange! Allein das Cover (Ed Repka!), aber auch der Sound der Belgier schreit ja danach. Und seitdem Sänger Sammy Pelleman an Bord ist (sprich: seit dem 2012er "Dawn Of The Enforcer") haben die Old School Huldiger auch noch mehr von der Band. Die beiden neuen Songs "Rejection Overruled" und "None Can Defy" zeigen das Quintett weiterhin stark in ihrem Speed-angereicherten Thrash Metal-Gewand, welches speziell wieder durch Sammy den High-Pitch-Fanatikern (Agent Steel anyone?!) mundet. Den Kreis schließt dann eine überarbeitete Version von "Land Of Sin", in dem sich King Diamond-Gitarrist Andy LaRoque mal kurz gütlich tut. Leckerer Happen für zwischendurch. (sw)

7,5/10