Impressum Startseite
Reviews Interviews Live Specials

AND THERE WILL BE BLOOD - Obitus

VÖ: 09. Juni 2017
Deafground Records

And There Will Be Blood heißt das Quintett, über deren neues Album "Obitus" wir heute mal reden wollen. Zehn Songs haben es dabei auf die Platte geschafft und als ich es gehört habe, musste ich echt schlucken. Nicht vor Aufregung oder weil ich etwa überwältigt war, sondern weil mein erster Blick auf das Datum fiel und ich nicht umhin kam, darüber nachzudenken, wie lange es Metalcore schon gibt. Wie viele Alben schon erschienen sind und wahrscheinlich noch kommen werden. Denn das Album der Band klingt nicht wie aus dem Jahr 2017, sondern älter, verbrauchter, ungereift. Die musikalische Szene hat sich in den letzten zehn Jahren unglaublich entwickelt. Die Bands professionalisieren sich, die Musik findet immer mehr Producer, die ihr Handwerk wirklich beherrschen, das Mixing und Mastering wird sauberer. Und warum? Weil es nicht einfach ist, in einem Genre, welches so viel Auswahl bietet, etwas vorzuweisen, was den Hörer überzeugt. Wenn man ein Album konzeptioniert und produziert, steht man immer mit der ganzen Szene in Konkurrenz. Denn warum soll der Hörer ein Album kaufen, wenn er quasi genau das Gleiche in besser haben kann? Metalcore ist bei weitem nicht das komplexeste Genre und es ist schwer, irgendwie besonders zu sein. Und And There Will Be Blood haben genau das nicht geschafft. Es gibt wirklich rein gar nichts, was an diesem Album fesselt oder besonders wirkt. Die Shouts sind eintönig, unverständlich und bieten keinerlei Abwechslung, die Mischung ist unsauber und möchte zu viel aus einer Stimme herausholen, wo nichts herauszuholen ist, weshalb die Effekte wie Hall an den unpassendsten Stellen herauszuhören sind. Lediglich die Gitarren bieten an manchen Stellen etwas Abwechslung, wenn man sich traut, auch ein wenig auf höherstimmige Melodien zu setzen, doch es bleibt überwiegend einfach uninteressant. Und leider gibt es nichts Schlimmeres für Musik, als uninteressant zu sein. (zeo)

4,5/10