Impressum Startseite
Reviews Interviews Live Specials Jobs

CAGE - Hell Destroyer

VÖ: 18. Mai 2007
MTM Music

True Metal as fuck! Vier Jahre hat es gedauert um den Nachfolger von "Darker Than Black" der Meute zum Frass vorzuwerfen. Das Warten hat sich gelohnt. 14 Songs über gibt es genau das, was ein Cage-Fan erwartet. Einen amtlichen Metal-Sänger in Form von Sean Peck - ein klassischer Vertreter für extrem kraftvoll und kraftvoll hoch. Treibende Drums, die die Nackenmuskeln zu keiner Sekunde in Ruhe lassen und dazu tonnenweise klassische Riffs am Fliessband. Einfach richtig geiler US-Metal, den die Band im Laufe der Zeit für sich perfektioniert hat. Wer den Vorgänger "Darker Than Black" bereits geliebt hat, wird sich bei "Hell Destroyer" gar nicht mehr vor Begeisterungsstürmen retten können. So einfach kann es manchmal sein. Headbanger - sofort zugreifen!! (sw)

8,5/10