Impressum Startseite
Reviews Interviews Live Specials Jobs

CHEVALIER - A Call To Arms (EP) Vinyl-Re-Release

VÖ: 27. April 2018
Gates Of Hell Records

Sie haben es schon wieder getan! Wieder ein Produkt aus dem Hause Gates Of Hell Records, dem ich mich einfach nicht entziehen kann. Dieses Mal die erste Vinyl-Version der bereits 2017 veröffentlichten Chevalier-EP "A Call To Arms". Und mir schallt völlig obskurer Speed/Heavy Metal entgegen, dass ich verwundert auf das VÖ-Jahr schaue. Nein, jetzt ist 2018 und der Start von "Under The Sceptre" erinnert mich immer noch an Satans "Trial By Fire", "Ride For Revenge" an Mercyful Fate, "Sorcerer" an US-Metallisches und "Chevalier" wird eh zur Live-Hymne avancieren. Das ist charmant naiv und positiv rücksichtslos. Flirrende Gitarren mit dem nötigen "Medieval Touch", um nicht kitschig zu klingen und mit Emma Grönqvist eine Sängerin, die mit ihrer Gläser zum Zerbersten bringenden Stimme die Gemeinde spalten wird. Zumal mir die derbe reduzierte und hallige Produktion erst einen schwerst arbeitenden Mann am Mikro vorgegaukelt hat. Völlig abgepfiffen und kauzig. Geiler Stoff! (sw)

8,5/10