Impressum Startseite
Reviews Interviews Live Specials

EPYSODE - Obsessions

VÖ: 26. August 2011
AFM Records

Fast schon Ayreon-like schnappt sich Virus IV-Gitarrist Samuel Arkan ein paar Sänger und strickt mit melodisch-dunklem Progressiv Metal eine Story über einen polizeilichen Profiler, der während der Ermittlungen zu einer Mordserie übernatürliche Erfahrungen macht. Ui! An fachlicher Kompetenz mangelt es nicht, produktionstechnisch ist man voll auf der Höhe, aber irgendwie will der Funke einfach nicht überspringen. Tatsache ist, dass wirklich die verschiedenen SangeskünstlerInnen hier mit ihren Duellen den Großteil der Faszination ausmachen. Als da wären Kelly "Sundown" Carpenter (Beyond Twilight, Outworld), Rick Altzi (At Vance, Thunderstone), Magali Luyten (Ayreon, Beautiful Sin, Virus IV), Liselotte Hegt (Ayreon, Dial, Valentine) und Oddleif Stensland (Communic). Wobei gerade Letzterer ein paar interessante Facetten seiner Stimme zum Besten gibt.
Das Label tut zwar gut daran, dieses Werk für alle Fans von Ayreon, Avantasia und (speziell musikalisch gesehen) Evergrey anzupreisen, doch den emotionalen Tiefgang und Mitreißfaktor, trotz verschachtelter Konzeption der Genannten, erreicht man auf "Obessions" leider nicht (ganz). (sw)

6,5/10