Impressum Startseite
Reviews Interviews Live Specials Jobs

GAMMA RAY - The Best (Of)

VÖ: 30. Januar 2015
earMUSIC

25 Jahre nach dem Debütalbum "Heading For Tomorrow" erscheint die (tatsächlich) erste Best Of-Scheibe von Gamma Ray. Verteilt auf zwei CDs, hat Kai Hansen höchstpersönlich die 25 besten und wichtigsten Tracks der Band zusammengestellt. Beginnend beim bereits erwähnten Debüt von 1990, über "Powerplant" (1999), bis hin zu "To The Metal" (2010), bietet "The Best (Of)" die besten Songs aus jeder Schaffensphase der Band - und auch einige "EP only"-Titel wurden entsprechend berücksichtigt, wie z.B. "Master Of Confusion".
Über solch großartige Kracher wie "Hellbent", "Land Of The Free", "Lust For Life" oder den absoluten Überhits "Valley Of The Kings" und "Send Me A Sign" muss man nun wirklich keine Worte mehr verlieren.
"The Best (Of)" verzichtet dabei gänzlich auf Balladen, B-Seiten, Demos oder irgendwelche Bonustracks - hier gibt es wirklich 25 Hits, die zudem von Eike Freese allesamt entsprechend remastered wurden.
Egal, ob oder was man von Gamma Ray bereits im CD-Regal stehen hat - das Fazit kann hier nur lauten: Pflichtkauf! Wahlweise als 2CD Standard Edition, 2CD limited Edition in edler Lederoptik oder als 4-fach Gatefold Vinyl. (maz)

9/10