Impressum Startseite
Reviews Interviews Live Specials Jobs

KAMELOT - One Cold Winters Night

VÖ: 17. November 2006
Steamhammer

Nach Evergrey kommen nun auch Kamelot mit einem Doppel-Live-Paket (Doppel-DVD plus Doppel-CD) aus den nordischen Landen zu uns. Und der Grundtenor ist ähnlich. Ein satter Sound, der das Live-Feeling perfekt einfängt, ein technisch einwandfrei dargebotener musikalischer Querschnitt durch die History der Band und das Ganze aufgepeppt durch ein Backround-Vocal-Trio bzw. gleich drei verschiedene Gastsängerinnen, die die Dramatik solcher Songs wie "The Haunting" (mit Simone Simons von Epica) oder "Nights Of Arabia" vervollkommenen. Leider liegt mir die DVD nicht vor, so dass ich nur anhand der zu hörenden Publikumsreaktionen ahnen kann, dass das Ganze ein mehr als denkwürdiger Abend im "Rockefeller Music Hall" in Oslo gewesen sein muss. Auffälig ist nur, dass auf CD Nr. 2 zwischen den Songs ein- und ausgefadet wird, was eigentlich nur bedeuten kann, dass die Setlist auf der DVD länger sein muss.
Fans der Band (und das sind beileibe nicht wenige) sowie sämtliche Anhänger des Melodic Metal-Genres werden hier einfach zuschlagen (müssen). Und für Neueinsteiger ist dieses Package aufgrund des guten Querschnittes fast noch wichtiger. Don't miss this! (sw)

ohne Wertung