Impressum Startseite
Reviews Interviews Live Specials Jobs

LACUNA COIL - The 119 Show - Live in London

VÖ: 09. November 2018
Century Media

1998 erschien die schlicht "Lacuna Coil" betitelte Debüt-EP der Mailänder Band um Sängerin Cristina Scabbia und Sänger Andrea Ferro. Und nun, 20 Jahre später, kann die Truppe auf eine überaus erfolgreiche Karriere zurückblicken und nimmt dieses Jubiläum nun zum Anlass, das erste Live-Album der Bandgeschichte zu veröffentlichen. Herausgekommen ist mit "The 119 Show - Live in London" ein amtliches Paket (wahlweise als 2CD/DVD oder als Blu-ray/DVD/2CD), das als Audioteil 27 Songs in 128 Minuten zu bieten hat. In allerbester Live-Qualität ziehen die Italiener einen gelungenen Querschnitt der letzten zwei Dekaden und zünden insbesondere in der zweiten Hälfte des Konzertes ein wahres Hit-Feuerwerk. "I Like It", "Heaven's A Lie", "Closer", "Our Truth" und natürlich darf auch das Depeche Mode-Cover "Enjoy The Silence" nicht fehlen. Die bereits erwähnte Debüt-EP findet sich mit "Falling" und "Soul Into Hades" wieder, und zwischen der Vielzahl an Hits und Perlen, ist es kaum verwunderlich, dass das letzte Studioalbum ("Delirium", 2016) nur durch "Blood, Tears, Dust" und "The House Of Shame" vertreten ist. Das Publikum geht übrigens durchgehend hörbar steil und feiert die Band pausenlos ab. Ein rundum gelungenes Live-Paket, das durch den Video-Teil (der mir nicht vorliegt) sicherlich perfekt abgerundet wird. (maz)

8/10