Impressum Startseite
Reviews Interviews Live Specials Jobs

LAKE OF TEARS - By The Black Sea

VÖ: 31. Januar 2014
AFM Records

Fans der schwedischen Dark/Rock Metal Pioniere Lake Of Tears mussten mehr als 20 Jahre auf dieses erste Live-Album der Band warten. "By The Black Sea" ist als CD/DVD-Doppelpack erhältlich, wobei mir - wie leider üblich - nur der Audio-Teil vorliegt und ein komplettes Konzert aus dem Jahre 2013 im rumänischen Bukarest enthält. Zusätzlich zu den 16 Songs der CD, enthält die DVD noch ein Interview und zwei Videoclips.
Musikalisch wird in den knapp 75 Minuten ein bunter (bzw. düsterer) Querschnitt aus sämtlichen Schaffensphasen der Band geboten. Das 1994er Debütalbum "Greater Art" ist mit "As Daylight Yields" ebenso vertreten, wie u.a. auch "House Of The Setting Sun" vom letzten Studioalbum "Illwill" aus dem Jahre 2011.
"By The Black Sea" ist eine gelungene Reise durch 20 Jahre Lake Of Tears, mit vielen guten und manchen klasse Songs, einem ordentlichen Live-Sound und neben den Fans der Band auch für Freunde von Amorphis oder Sentenced empfehlenswert. (maz)

7/10