Impressum Startseite
Reviews Interviews Live Specials

SARCÓFAGO - Rotting (Re-Release)

VÖ: 02. September 2016
Greyhaze Records

Nach der "Die … Hard"-Demo/Rehearsal-Nachlese Ende letzten Jahres, kommen Greyhaze Records mit dem nächsten Sarcófago-Re-Release um die Ecke. Mal abgesehen vom Digipak-Format, dürfte wohl die Bonus-DVD mit das größte Kaufargument sein, denn hier sehen wir Brasiliens Kult-Rüpel bei einem Gig in Belo Horizonte aus dem Jahr 1991, wo man Morbid Angel auf deren "Altars Of Madness"-Tour supportete. Auf der Audio-Seite kommt man derweil ohne Bonüsse aus, was angesichts des Krawalls auch nicht notwendig ist. Wagner Antichrist (ex-Sepultura) und seine Schergen knüppelten sich anno 1989 weiterhin roh, ungestüm und komplett auf "Leinen los" getrimmt durch diese EP mit dem leckeren Cover, dass man immer noch verstehen kann, warum Legionen von (damals noch) Hosenpupern ihr Black (Thrash) Metal-Fundament darauf gründeten. Dass hierbei Energie vor Technik geht, dürfte jedem klar sein. Dennoch ist es interessant zu sehen, dass die Truppe mit vier von fünf Songs locker die sechs Minuten-Marke überschreitet und sich bei gleichbleibend (erschreckend!) hoher Fuck You-Attitüde durch Tempowechsel, Songwendungen und sogar Atmosphäre ackert. Irgendwie ein echt geiles Zeitdokument! (sw)

9/10