Impressum Startseite
Reviews Interviews Live Specials Jobs

TARJA - Victim Of Ritual (Single)

VÖ: 12. Juli 2013
earMUSIC

Bevor am 30. August 2013 mit "Colours In The Dark" das neue Tarja-Album erscheint, gibt's mit "Victim Of Ritual" vorab einer erste Single-Auskopplung.
Der ruhige Beginn des Titelsongs erinnert etwas an das berühmte Klassik-Stück "Bolero" von Maurice Ravel, steigert sich im weiteren Verlauf mit E-Gitarren und Drums aber zu einer ordentlichen symphonischen Rock-Nummer. Leider ist "Victim Of Ritual" ein Song, der auch nach zig Durchläufen kaum im Ohr hängen bleibt - also das leider bekannte "Tarja-Problem": Was nützt die beste Stimme (in diesem Genre), wenn die Songs nur mittelmäßig sind!? Die "First Demo"-Version des Titelsongs klingt wie erwartet noch etwas dünner und weniger kraftvoll und erinnert streckenweise gar ein bisschen an die britischen Rocker von Muse. Als Bonus gibt's obendrauf noch zwei Titel "Live From Luna Park", nämlich das starke "I Walk Alone" und das sehr gefühlvolle "Underneath" - beide in tollem Sound mit entsprechender Live-Atmosphäre.
Als essentiell würde ich diese 4-Track-CD nun nicht unbedingt bezeichnen. Hoffen wir mal, dass das Album bessere Songs zu bieten hat. (maz)

6/10