Impressum Startseite
Reviews Interviews Live Specials Jobs

ULVERHEIM - När Dimman Lättar

VÖ: 16. Dezember 2011
Soulseller Records

Ulverheim wurden gegründet vom gleichnamigen Gitarristen der schwedischen Black Metal Band Thornium. 2009 wurde dann ein Demo namens "Svart Tystnad" rausgebracht und jetzt folgt das Debüt "När dimman lättar". Das waren die Infos und nun geh's los. Nach dem Intro fegt der erste Song "Allting Är Dött" alles weg. Es gibt kraftvolle, klare Drums und mächtigen, derben Gesang zu genießen. Bei "Rop fran de döda" wird dann auch schon mal ein folkig angehauchter, instrumentaler Part eingeschoben. Der Titeltrack "När dimman lättar" ist ganz klar mein Favorit auf dieser Scheibe: Stampfender Rhythmus und immer wieder Speed aufnehmend. Die Jungs ballern mir ein schwedisches Metalgewitter um die Ohren. Auf jeden Fall noch erwähnenswert sind die gelungenen Metalriffs (zum Beispiel bei "Levande Begravd") und die eindringlichen und düsteren Intros und Outros, die die Songs gekonnt miteinander verbinden.
"När Dimman Lättar" ist ein immens starkes und stilübergreifendes Debüt. Ich lasse mir mal vorsichtshalber, im Hinblick auf kommende Scheiben, bei der Bewertung ein bisschen Luft nach oben. (st)

8,5/10