Impressum Startseite
Reviews Interviews Live Specials Jobs

WALKING DEAD ON BROADWAY - Aeshma

VÖ: 07. November 2014
Impericon Records

Bringen wir es auf den Punkt: Walking Dead On Broadway bringen mit "Aeshma" eine Deathcore-Platte auf den Markt, die in Sachen Brutalität und Aggression mit den ganz Großen der Szene mithalten kann. Der Hauptaspekt, der im Namen der Band zum tragen kommt, ist "Walking Dead" also die "Wandelnden Toten". Die Stimme, mit der uns die Band hier um die Ohren schlägt, ist nämlich eher mit denen eines Zombies, als mit der eines Menschen vergleichbar.
Die Lows und Growls sind häufig gedoubled (das heißt, dass zwei Spuren übereinandergemischt wurden) was zu sehr räumlichen Tiefen führt. Die vokale Spannbreite nimmt allerdings auch Pig Squeals und Screams mit auf. Alles ist dabei von der Aufteilung sehr ausgewogen und bringt somit immer wieder Variation in die Songs hinein.
Alles wirkt sehr sauber eingespielt und gemastered und ist ein definitiver Hörgenuss für jeden, der auch Whitechapel liebt.
Beim Schlagzeug tut einem die Bassdrum schon fast leid. Wie Maschinenpistolenschüsse wird die Doublebass unermüdlich durchgerattert und würde selbst Toten wieder einen Puls durch die Adern schießen lassen. Offene Beckenanschläge sorgen für das ein oder andere Gänsehautfeeling. Die Gitarren lassen mit massenhaften Breakdowns ebenfalls eine impulsive Stimmung aufkommen und haben mit einigen Effekten beispielsweise während des Songs "Illusions" richtiges Friedhofsfeeling. Leider fehlt es bei den Gitarren manchmal etwas an dominanten Aspekten, die dafür sorgen würden, dass sich Melodien prägnanter herausbilden und nachvollziehbar bleiben.
Im Song "Dearana" wurde das an manchen Stellen ansatzweise sehr gut umgesetzt - das hätte man beibehalten können und durchaus mehr melodischen Raum für die Gitarren lassen können, stattdessen wirken sie eher etwas hintergründig. Aber dennoch ist "Aeshma" ein starkes Album, welches so ziemlich alle Anforderungen an ein gelungenes Album stellt. Das ist definitiv ein Werk, auf das man stolz sein darf! (zeo)

8,5/10